Persönliches über mich

Ich bin 1971 in Bozen (Südtirol) geboren und habe meine Kindheit und Jugend auf einem Bergbauernhof in Südtirol verbracht. Diese Jahre haben mich stark geprägt und bieten mir nach wie vor eine stabile und gesunde Basis.

Nach Abschluss der Handelsoberschule in Bozen war ich zunächst im Werbe- und Marketingbereich als Sekretärin tätig.

Auf der Suche nach „mehr“ bin ich auf dem 2. Bildungsweg nach Wien gelangt, habe Ernährungswissenschaften an der Universität Wien studiert und bin über meine Diplomarbeit am Allgemeinen Krankenhaus Wien in das Feld der Prävention eingestiegen.

Nicht nur beruflich sondern auch sozial war mir Wien sehr bald ein Stück „zu Hause“ und ich entschloss mich, Ostösterreich zu meinem Lebensmittelpunkt zu machen.

Ich heiratete und nach der Geburt unserer Tochter Rosa zogen mein Mann und ich 2011 vor die Tore Wiens, in den Wiener Wald.